Wir geben hiermit gemäß § 25 Abs. 2 der Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) bekannt, dass mit Wirkung zum 01.01.2012 nicht mehr die Schleswig-Holstein Netz AG Netzbetreiber für die Gasversorgungsnetze der Gemeinde Hattstedt ist, sondern die Stadtwerke Husum Netz GmbH.

Die Stadtwerke Husum Netz GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.03.2012 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Wohltorf, sondern die e-Werke Sachsenwald GmbH.

Die e-Werke Sachsenwald GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.01.2013 ist die Schleswig-Holstein Netz AG nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Krempe, sondern die Stadtwerke Glückstadt GmbH.

Die Stadtwerke Glückstadt GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.01.2013 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinden Breitenburg und Kremperheide, sondern die Stadtwerke Itzehoe GmbH.

Die Stadtwerke Itzehoe GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.01.2014 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Ellerau, sondern die Stadtwerke Quickborn GmbH.

Die Stadtwerke Quickborn GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.01.2014 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Klein Offenseth-Sparrieshoop, sondern die Stadtwerke Elmshorn.

Die Stadtwerke Elmshorn tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.

Mit Wirkung zum 01.04.2014 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Hodorf, sondern die SW Itzehoe GmbH.

Die SW Itzehoe GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein. 

Mit Wirkung zum 01.01.2015 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Lägerdorf, sondern die SW Itzehoe GmbH.

Die SW Itzehoe GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein. 

Mit Wirkung zum 01.01.2015 ist die Schleswig-Holstein Netz AG ebenfalls nicht mehr Netzbetreiber für das Gasversorgungsnetz der Gemeinde Oststeinbek/Barsbüttel, sondern die e-werk Sachsenwald GmbH.

Die e-werk Sachsenwald GmbH tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der Schleswig-Holstein Netz AG in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ein.