Ausschreibung für die Deckung des EEG-Differenzmengen-Ausgleichs

Die Schleswig-Holstein Netz AG hat sich für die Deckung des in 2013 benötigten EEG-Differenzmengen-Ausgleichs für das Jahr 2011 für das Modell einer öffentlichen Ausschreibung entschieden. Die Ausschreibung für die benötigte Energie erfolgt in mehreren Losen zu folgenden Zeitpunkten:

Ausschreibungstermine
Ausschreibung Los-Nr. Ausschreibungs- termin Abgabe bis Liefermenge in kWh/a
1 1 29.06.2012 10:30 Uhr 32.755.000
1 2 29.06.2012 10:30 Uhr 27.514.200
x x xx.xx.xxxx xx.xx Uhr xx.xxx.xxx
x x xx.xx.xxxx xx.xx Uhr xx.xxx.xxx
x x xx.xx.xxxx xx.xx Uhr xx.xxx.xxx

Für die Ausschreibung gelten die Allgemeinen Bedingungen zur Ausschreibung des EEG-Differenzmengen-Ausgleichs 2011 im Jahr 2013. Diese enthalten Informationen über die Teilnahmebedingungen, Produkt, Angebotsabgabe und Vergabeverfahren.

Angebote lassen Sie uns bitte ausschließlich unter der Fax-Nr. 0 41 06-6 29 39 31 zukommen.

Ausführliche Informationen über das Ausschreibungsverfahren und zur Teilnahme an den Ausschreibungen finden Sie in der nachstehenden PDF-Datei.

Allgemeine Bedingungen und Vertragsbedingungen ab Los Nr. 1

Der in den o. g. Ausschreibungen jeweils ausgeschriebene Fahrplan ist nachstehend als XLS-Datei zum Download bereitgestellt.

Fahrplan SHNG 2013 Los 1 - 2 EEG-Differenzmengen-Ausgleich 2011 im Jahr 2013

Hinweis:
Die Schleswig-Holstein Netz AG behält sich vor, die veröffentlichten Informationen ohne Vorankündigung zu aktualisieren. Die HanseWerk AG ist im Namen und für Rechnung der Schleswig-Holstein Netz AG tätig.

Die Schleswig-Holstein Netz AG hat sich für die Deckung des in 2012 benötigten EEG-Differenzmengen-Ausgleichs für das Jahr 2010 für das Modell einer öffentlichen Ausschreibung entschieden. Die Ausschreibung für die benötigte Energie erfolgt in fünf Tranchen zu folgenden Zeitpunkten:

Ausschreibungstermine
Los-Nr. Ausschreibung beendet am Beschaffungs- preis in EUR/MWh Ausgeschrie- bener Fahrplan Allgemeine Bedingungen und Vertrags-bedingungen
1 1 14.11.2011 11:00 Uhr 36.491.250
2 2 15.11.2011 14:00 Uhr 36.492.690
3 3 16.11.2011 14:00 Uhr 36.497.105
4 4 17.11.2011 14:00 Uhr 36.497.105
5 5 18.11.2011 14:00 Uhr 36.497.105

Für die Ausschreibung gelten die Allgemeinen Bedingungen zur Ausschreibung des EEG-Differenzmengen-Ausgleichs 2010 im Jahr 2012. Diese enthalten Informationen über die Teilnahmebedingungen, Produkt, Angebotsabgabe und Vergabeverfahren.

Angebote lassen Sie uns bitte ausschließlich unter der Fax-Nr. 0 41 06-629 39 31 zukommen.

Ausführliche Informationen über das Ausschreibungsverfahren und zur Teilnahme an den Ausschreibungen finden Sie in der nachstehenden PDF-Datei.

Allgemeine Bedingungen und Vertragsbedingungen ab Los Nr. 1

Der in den o. g. Ausschreibungen jeweils ausgeschriebene Fahrplan ist nachstehend als XLS-Datei zum Download bereitgestellt.

Fahrplan SHN 2012 EEG-Differenzmengen-Ausgleich Lose Nr 1 bis 5

Hinweis:
Die Schleswig-Holstein Netz AG behält sich vor, die veröffentlichten Informationen ohne Vorankündigung zu aktualisieren. Die HanseWerk AG ist im Namen und für Rechnung der Schleswig-Holstein Netz AG tätig.