Sie planen den Abriss Ihres Hauses, so teilen Sie der Schleswig-Holstein Netz AG bitte schriftlich mit, dass der Hausanschluss Ihres Hauses zurück gebaut werden soll.

Beauftragen Sie die Demontage/Stilllegung ganz einfach in unserem Online-Portal.

Dort wählen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  1. Anschluss- / Anlagenveränderung
  2. Stilllegung / Demontage

Hinweis: Eine Netzanschlusstrennung kann erst erfolgen, wenn alle Netznutzer vom Netz getrennt sind und die Zähler / Messeinrichtungen in  den Innenanlagen durch Ihren Installateur ausgebaut und an den Messstellenbetreiber (i. d. Regel ihr Netzbetreiber Schleswig-Holstein Netz) zurückgegeben sind.

Rechtzeitig vor Beginn der Bauarbeiten nimmt eine Vertragsfirma der Schleswig-Holstein Netz AG mit Ihnen Kontakt auf, um den Termin konkret zu vereinbaren.