24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Windräder auf Rapsfeld

Energiewende

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein und Deutschland schreitet weiter voran. In der Stromerzeugung hat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) einen großen Anteil an dieser Entwicklung. Der massive Anstieg der EEG-Umlage in den vergangenen Jahren hat allerdings vielfältige Diskussionen um die weitere Entwicklung des EEG ausgelöst. Für Schleswig-Holstein ist diese Diskussion besonders wichtig. Einerseits ist das nördlichste Bundesland ein besonders geeigneter Standort für die Erzeugung von grüner Energie und profitiert damit erheblich von dem Boom bei den Erneuerbaren. Andererseits sind mit dem EEG-Ausbau auch Lasten für Land und Leute verbunden, die es zu minimieren gilt.

Die Schleswig-Holstein Netz AG hat in den letzten Jahrzehnten tausende EEG-Anlagen an ihr  Netz angeschlossen und dieses mit Millioneninvestitionen stetig aus- und umgebaut. Gleichzeitig haben wir eine Vielzahl Forschungsprojekte zur Unterstützung der Energiewende angestoßen und uns aktiv in die politische Diskussion eingebracht.  Netzausbau und  Netzbetrieb sind nach unserer festen Überzeugung wesentliche Schlüsselfaktoren zum Gelingen der Energiewende in Schleswig-Holstein und in Deutschland.

Als Partner der Energiewende unterstützen wir daher in enger Zusammenarbeit mit unseren kommunalen Partnern den eingeschlagenen Weg zum Umbau der Energieversorgung nach Kräften – im Interesse unseres Landes und der Menschen hier vor Ort.