24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

250.000 Euro für das Strom- und Gasnetz in der Gemeinde Latendorf

06.04.2018

 
Schleswig-Holstein Netz erneuert ab dem 9. April 2018 die Stromkabel und verlegt eine neue Gasleitung.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) startet in der kommenden Woche mit der turnusgemäßen Sanierung einer Stromleitung in der Gemeinde Latendorf, Ortsteil Braak, und erhöht damit die Versorgungssicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Insgesamt werden in der Dorfstraße und im Braaker Weg 1.400 Meter Stromkabel erneuert. Außerdem verlegt der Netzbetreiber dort rund 1.000 Meter neue Gasleitung. In diese Baumaßnahme investiert das Unternehmen 250.000 Euro.

„Mit dieser Maßnahme verbessern wir die Netzqualität für die Bürgerinnen und Bürger in Latendorf“, sagt Gerhard Petersen, Leiter des zuständigen Netzcenters in Segeberg. „Darüber hinaus schaffen wir die Voraussetzung für den Anschluss neuer Kunden an das Gasnetz.“

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende September abgeschlossen sein.