24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Mittelspannungskabel in Bunsoh erneuert

30.03.2020

Bauarbeiten ohne Bagger: SH Netz nutzt Horizontalbohrspülverfahren.

Im Zuge der laufenden Modernisierung ihrer Stromnetze hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in diesen Tagen ein rund 220 Meter langes Kabel der Mittelspannungsleitung in der Gemeinde Bunsoh (Kreis Dithmarschen) ersetzt. Die Baumaßnahme in der Dorfstraße ist grabenlos im so genannten Horizontalbohrspülverfahren vorgenommen worden. Das Investitionsvolumen liegt nach Auskunft von Tobias Ernecke, Leiter des Netzcenters von SH Netz in Meldorf, bei rund 30.000 Euro und dient der Versorgungssicherheit der angeschlossenen Haushalte.