24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

SH Netz stellt neue Penthouse-Wohnung für Adebar in Fockbek

01.06.2017

Jugendfeuerwehr Fockbek hat Podest für neues Storchennest selbst gebaut.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) hat am Donnerstag ein neues Storchennest in rund zehn Metern Höhe auf einem ausgedienten Strommast im Langenbrooker Weg in Fockbek montiert. Hierfür rückten die Mitarbeiter des zuständigen Netzcenters Fockbek mit einem Unimog mit Arbeitsbühne an. Das Podest, auf dem das neue Storchennest von SH Netz befestigt wurde, hat die Jugendfeuerwehr Fockbek selbst gebaut.

SH Netz engagiert sich seit vielen Jahren für den Vogelschutz in Schleswig-Holstein. Abgesehen von diversen Verkabelungsmaßnahmen, die neben der Erhöhung der Versorgungssicherheit auch dem Vogelschutz dienen, hat SH Netz bei der Errichtung von weit mehr als 60 Storchennestern in ganz Schleswig-Holstein geholfen.

Neben der Unterstützung bei der Aufstellung von Storchennestern hat SH Netz in den letzten Jahren alleine über 400.000 Euro in reine Vogelschutzvorrichtungen investiert. Dazu gehören zum Beispiel Büschelabweiser, Vogelsitzstangen oder Vogelschutzhauben, die Großvögeln das sichere Landen auf Strommasten ermöglichen.