24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

SH Netz verlegt Mittelspannungskabel zur Leistungsverstärkung in Bornhöved

15.05.2020

Rund 230.000 Euro teure Baumaßnahme zwischen Umspannwerk und Kleine Heide startet am 18. Mai.

Im Zuge der Modernisierung ihrer Stromnetze verlegt Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) ein zusätzliches Mittelspannungskabel aus dem Umspannwerk Bornhöved in Richtung „Kleine Heide“ in der Gemeinde Bornhöved. In die Verstärkung der Netzleistung investiert das Unternehmen eine Summe von rund 230.000 Euro. Mit der Baumaßnahme für das rund 2.200 Meter lange 20-kV-Erdkabel ist das Partnerunternehmen IMD als Dienstleister beauftragt. Die Kabelverlegungsarbeiten starten am 18. Mai 2020. Das Projekt soll planmäßig Ende Juni abgeschlossen sein.