24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Stromausfall in Teilen vom Industriegebiet Süd in Neumünster: Fremdfirma beschädigt Kabel von SH Netz

22.06.2020


SH Netz schließt Großteil der betroffenen Kunden nach 20 Minuten wieder ans Netz


Am Montagmorgen hat ein Bagger einer Fremdfirma bei Tiefbauarbeiten ein Kabel der Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) zwischen Isarstraße und Donaubogen durchtrennt. Dadurch wurde ein Kurzschluss ausgelöst und die betroffene Leitung aus Sicherheitsgründen automatisch abgeschaltet. Insgesamt waren 16 Stationen kurzzeitig vom Netz.

Spezialisten unserer Partnerfirma SWN Stadtwerke Neumünster GmbH waren bereits kurze Zeit später vor Ort, um den Schaden zu beheben. Vom Stromausfall betroffene Kunden konnte der Netzbetreiber über Umschaltungen wieder ans Netz schließen – den Großteil bereits nach 20 Minuten. Die letzte Station war nach etwa einer Stunde wieder am Netz.