24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Tiefbaufirma beschädigt Erdgasleitung von SH Netz in Bad Malente

SH Netz ist unmittelbar vor Ort, um den Schaden zu beheben – ca. 75 Haushalte zeitweise ohne Gas

Eine Fremdfirma hat heute gegen 9:45 Uhr bei Tiefbauarbeiten zur Breitbandverlegung eine Erdgasleitung von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) in der Lindenallee beschädigt. Bereits wenige Minuten später war der erste Spezialist von SH Netz vor Ort und sicherte die Schadensstelle. Für die Reparatur musste die Erdgasleitung gesperrt werden, dadurch waren ca. 75 Haushalte im Bereich Lindenallee 27-71, Neue Kampstraße, Wöbbensredder, Klaus-Groth-Weg sowie die Curtius-Klinik für knapp 4 Stunden ohne Gas.

Die Monteure von SH Netz haben den beschädigten Rohrabschnitt unmittelbar repariert. Die Arbeiten waren gegen 13:30 Uhr abgeschlossen. Mitarbeiter von SH Netz aus dem zuständigen Netzcenter in Plön sind vor Ort und gehen von Haus zu Haus, um – wo nötig – die Heizungsanlage wieder in Betrieb zu nehmen. Die Mitarbeiter von SH Netz können sich ausweisen.