24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Schlei bei Rabelsund wieder für Schiffsverkehr freigegeben - Update und Ausblick

21.07.2021

Hier ein weiteres Update:

  • Die Sicherungs-Arbeiten an den beschädigten Freileitungen über der Schlei bei Rabelsund sind abgeschlossen
  • Die Seile sind nun repariert, vor dem Reißen gesichert und sichern gleichzeitig auch die Statik der angrenzenden Masten ab
  • Die Schlei ist seit etwa 13:15 Uhr wieder freigegeben
  • Weitere Sperrungen sind diese Woche nicht zu erwarten


    So geht es nun weiter:
  • Die neuen Leitungen sind bereits im Techniklager von SH Netz eingetroffen und warten auf ihren Einsatz
  • In der kommenden Woche werden die Maste einer erneuten Statikprüfung unterzogen
  • Nach positiven Befund kann das Aufziehen der neuen Leiterseile terminiert werden
    o    In diesem Zuge erneuert SH Netz sämtliche Leitungen, die im Zuge des Zusammenstoßes Schaden genommen haben (sowohl die zerrissenen als auch die zwischenzeitig instandgesetzten)   
    --    Auf diese Weise stellt SH Netz sicher, dass alle Leitungen das gleiche Alter haben und minimiert damit die Wahrscheinlichkeit weiterer Instandsetzungsmaßnahmen in naher Zukunft
  • Die Erneuerungsarbeiten werden mit weiteren Sperrungen der Schlei verbunden sein, die SH Netz gemeinsam mit der Wasserschifffahrtsbehörde nach positivem Statikbefund abstimmen und terminieren wird
  • SH Netz wird die Daten und Zeitfenster für die weiteren Arbeiten im Vorwege kommunizieren