24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Schleswig-Holstein Netz stellt in Horst insgesamt 250 neue Kabelverteilerschränke auf

01.04.2021

Netzbetreiber investiert 300.000 Euro zur Erhöhung der  Versorgungssicherheit – Bauarbeiten haben begonnen

Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) bringt bis Ende des Jahres rund 250 Kabelverteilerschränke in der Gemeinde Horst auf den neuesten Stand der Technik. In die Modernisierungsmaßnahme investiert der Netzbetreiber rund 300.000 Euro. Nach erfolgreicher Inbetriebnahmeprüfung sollen die neuen Kabelverteilerschränke dann für die Zukunft zuverlässig ihren Dienst verrichten.

„Mit der Modernisierung des Niederspannungsnetzes optimieren wir für unsere Kunden die Netzqualität und sichern nachhaltig die hohe Versorgungszuverlässigkeit in Horst“, sagt André Linnenschmidt, Leiter des für den Kreis Steinburg zuständigen Technik-Standortes von SH Netz in Dägeling. Das Bauvorhaben betrifft nahezu das gesamte Gebiet der Gemeinde Horst, darunter vor allem folgende Straßenzüge: Schulstraße, Lüningshofer Weg, Jahnstraße, Heisterender Chaussee, Bahnhofstraße, Pappelallee, Fasanenweg, Rebhuhnweg, Körners Twiete, Horstheider Weg und Theodor-Storm-Straße.

„Da es im Zuge der Arbeiten zu kurzen Ausfallzeiten kommen kann, werden wir alle Kunden, die an die Kabelverteilerschränke angeschlossen sind, frühzeitig per Briefkasten-Einwurf in-formieren“, bittet André Linnenschmidt schon im Vorfeld um Verständnis. Und weiter: „Wir versuchen, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Nach der Modernisierung können wir durch Einsatz neuer Technik eventuell auftretende Störungen in Zukunft schneller beheben.“