24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

SH Netz erschließt neues Wohngebiet „Lohacker“ in Rellingen

08.07.2021

Netzbetreiber verlegt neue Strom- und Gasleitungen für rund 70.000 Euro.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) erschließt das neue Wohngebiet „Lohacker“ in Rellingen im Kreis Pinneberg mit Strom und Gas. Auf dem Gelände der ehemaligen Baumschule hat der Netzbetreiber mehr als 1.200 Meter Niederspannungs-Stromkabel und rund 370 Meter Gasleitungen verlegt. Insgesamt 20 Hausanschlüsse für Einfamilienhäuser sowie eine Kindertagesstätte entstehen hier. „Unsere Arbeiten sind nahezu abgeschlossen“, berichtet der zuständige Projektleiter Jochen Hell von SH Netz. Die neuen Leitungen sind bereits unter der Erde. In diese Erschließung hat SH Netz 68.000 Euro investiert.

Marcus Bumann, Netzcenter-Leiter aus Uetersen, ergänzt: „Der Netzausbau im Kreis Pinneberg schreitet weiter voran.“ Zuletzt hatte SH Netz unter anderem Neubaugebiete in Hemdingen und Heist an seine Netze angeschlossen.