24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

SH Netz legt Freileitung in Eggstedt unter die Erde

17.02.2021

Netzbetreiber investiert ca. 38.000€ in Erhöhung der Versorgungssicherheit – Arbeiten starten Ende Februar

In den kommenden Wochen wird Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) eine Freileitung im Eggstedter Moor in Eggstedt durch ein Erdkabel ersetzen. Etwa 540 Meter Niederspannungskabel kommen dafür unter die Erde. Rund 38.000 € investiert der Netzbetreiber in diese Maßnahme.

„Erdkabel sind weniger anfällig für Störungen, die beispielsweise durch Wettereinflüsse wie zum Beispiel Sturm und Gewitter ausgelöst werden können.“, erklärt Tobias Ernecke, Leiter des SH-Netz-Standortes in Meldorf. „Damit können wir die Versorgungssicherheit der angeschlossenen Haushalte weiter erhöhen.“

Die Bautätigkeiten im Eggstedter Moor 6 - 9 erstrecken sich von Ende Februar bis – je nach Wetterlage – voraussichtlich Mitte März. „Wir versuchen die Beeinträchtigungen für die Anwohner durch die Bauarbeiten so gering wie möglich zu halten“, sagt Maik
Heckens, zuständiger Projektleiter von SH Netz. Der Rückbau der bestehenden Freileitung wird nach Fertigstellung des neuen Erdkabels erfolgen.