Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen

Erklärung: Umlage nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-Umlage)

Die Umlage nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-Umlage) ist ein Aufschlag auf den Strompreis pro verbrauchte Kilowattstunde. Sie dient der Förderung von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, die gleichzeitig Energie und Wärme erzeugen. Als eine umweltfreundliche effiziente Technik ermöglicht die Kraft-Wärme-Kopplung eine Einsparung von Primärenergie. Die KWK-Umlage ist im Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) festgelegt.

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein