Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen

Steuern: Welche Folgen hat die Zahlung des Dezember-Abschlags im neuen Jahr?

Ihren Abschlag für den eingespeisten Strom erhalten Sie immer im darauf folgenden Monat. Für Dezember heißt das, Sie bekommen Ihr Geld im Januar und damit im neuen Kalenderjahr. Grundsätzlich sind Abschlagszahlungen im jeweiligen Jahr der Vereinnahmung zu versteuern. Die Zahlung des Abschlags für Dezember im Januar entspricht den Vorgaben des Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). Für weitere Fragen in Bezug auf Ihre individuelle Besteuerung wenden Sie sich bitte an Ihren steuerlichen Berater.
Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein