24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Netzausbau für die Energiewende

Hardebek - Kellinghusen

Damit die steigenden Mengen an grünem Strom aus den Kreisen Steinburg und Segeberg abtransportiert werden können, bauen wir kontinuierlich das Netz aus.

Wir starten mit Planungen für den Ersatzneubau der bestehenden 60-Kilovolt(kV)-Freileitung zwischen dem von SH Netz geplanten Umspannwerk in Kellinghusen und dem von TenneT geplanten Umspannwerk in Hardebek. In diesem Zuge wird die Übertragungskapazität auf 110 Kilovolt erhöht. Derzeit befinden wir uns in der Vorplanung und führen Kartierungen durch. Über aktuelle Entwicklungen und Dialogmöglichkeiten informieren wir Sie auf dieser Seite.

Übersichtskarte mit Leitungsverlauf der geplanten 110kV Leitung zwischen Kellinghusen und Hardebek

Häufig gestellte Fragen